News
Nachricht zum Di, 14.09.21 (He-1)
Willkommen zurück in Bornheim!
Das Team der Toros 2021 nimmt so langsam Formen an: Viele neue aber auch einige bekannte Gesichter prägen die Mannschaft von Coach Bassen.
In den nächsten Tagen und Wochen stellen wir euch hier den Kader der Sechtem Toros Regionalligavertretung für die kommende Saison vor: Freut euch auf einige neue, aber auch viele bekannte Gesichter!

Bereits vorgestellt haben wir euch Trainer Meik Bassen und Co-Trainer Marc Hartmann.
Henning Bromberg (#1)
Es ist es nun schon fast zwei Jahre her, dass die Toros zuletzt in der 2. Regionalliga auf Korbjagd gingen. Bereits damals stand Henning Bromberg für die SG Sechtem auf dem Parkett. Der aus Alfter stammende Guard zeichnet sich vor allem durch seinen Distanzwurf aus und sorgt, wenn er richtig heiß läuft, in jedem Spiel innerhalb kürzester Zeit für viele Punkte. Die coronabedingt ausgefallene Saison 2020/2021 nutze Henning sinnvoll aus, um an seiner körperlichen Präsenz zu arbeiten – in der kommenden Saison sollten also auch sehr physisch agierende Gegenspieler kein Problem für ihn darstellen.
Lennard Joest (#2)
Schon im Alter von 17 Jahren streifte Lennard Joest, damals noch unter seinem Bruder Steffen Joest als Headcoach, erstmalig das Trikot der 1. Herren der Toros über. Der heute 20-jährige Bornheimer überzeugte Coach Bassen durch sein Spielverständnis und das Auge für den freien Mitspieler. Schnell verstand er es, die Anweisungen des Trainers umzusetzen und seine Mitspieler hilfreich anzuleiten. Lennard besticht jedoch nicht nur durch sein Teamplay – mit seinem Drive zum Korb sowie dem sicheren Abschluss aus der Distanz strahlt er immer auch individuell Gefahr im Angriff aus.
Vukajlo Vulevic (#15)
Vukajlo „Vule“ Vulevic ist der Veteran im Team (Alliteration unbeabsichtigt, Anm. d. Red.). Der in Heimerzheim lebende Center ist nicht nur der Anker in der Verteidigung der Toros, sondern dirigiert mit seiner über 20-jährigen Basketballerfahrung die jüngeren Mitspieler gekonnt in die richtigen Positionen. Sein Spielverständnis stellt dabei den Ausgleich zur (manchmal noch wilden) Athletik der Nachwuchsspieler dar. Auch im Angriff findet er immer wieder eine Möglichkeit, Punkte zum Erfolg der Bornheimer Regionalligamannschaft beizusteuern. Coach Meik schätzt vor allem die ruhige Art, mit der Vule die Dinge angeht und so für alle Spieler ein Vorbild auf und neben dem Spielfeld ist.
Sponsoren der SGS
D+P office AG
Ihr Canon Business Center für die Region Köln/Bonn
Kaiser Industrie
 „Gemeinsam stark“. Seit 1985 etablierter Metallverarbeitungsbetrieb aus der Region.
forthree.com
Unser Partner für unsere Fankollektion
KSK-Köln
Die sichere Bank für Ihre Geldanlage
SAAM GmbH
Sanitär und Heizungstechnik
F3 Fitness Club Bornheim
Partner der Toros; im SUTI Center, Schumacherstrasse 3-11, Bornheim
Metzgerei Breuer
... und was isst DU ???
K1X
K1X - Hardwood
Physiozentrum Bonn
Praxis für Physiotherapie und Massage
BiG
Basketball in Germany
Besucher (seit 8.2.14): 3639665          Datenschutz
 
Impressum Sitemap