Die Geschichte des Vereins
Die SGS ist ein mittelgroßer Mehrspartenverein im Ortsteil Sechtem der kleinen Stadt Bornheim, die etwa in der Mitte zwischen den Großstädten Bonn und Köln liegt. Das Einzugsgebiet des Vereins erstreckt sich über Bornheim mit seinen 14 Ortsteilen hinaus auf die umliegenden Städte Brühl und Wesseling sowie auf die Bundesstadt Bonn.
Entstanden ist die SGS im Jahre 1971, als nach den Sommerferien die Turnhalle der Grundschule Sechtem bezugesfertig wurde. Der Hausmeister dieser Schule, Hubert Münch, ließ sich bei der Verteilung der außerschulischen Übungsstunden die Zeit freitags von 20 - 22 Uhr für Männerturnen zuteilen. Mit bis zu 20 Teilnehmern begann er dann zu turnen. Ende des Jahres stellte die damalige Gemeindeverwaltung Bornheim die Gruppe vor folgende Alternativen:
  • entweder sollten an jedem Übungsabend DM 20,- für den Gemeindesäckel gesammelt werden oder
  • man sollte sich einem ortsansässigen Verein anschließen oder
  • ein eigener Verein sollte gegründet werden.
Infrage kam letztlich nur eine Vereinsgründung. So wurde formell am Februar 1972 von 12 Männern mit einer Satzung beschlossen. Im Laufe des gleichen Jahres schloß sich Frau Heide Mayer, die man auch vor diese Alternativen gestellt hatte, mit je einer Damengruppe in Merten und Sechtem sowie einigen Kindergruppen, insgesamt 62 Personen, dem Verein an. An der ersten Nikolausfeier am 2.12.1972 nahmen schon 143 Kinder teil und auch über 100 Gäste und Mitglieder am ersten Vereinsfest am 9.12.1972.
Vier Damen und zwei Herren erwarben 1973 Übungsleiterscheine des Kreissportbundes Rhein-Sieg. Frau Heide Mayer erhielt als Lehrgangsbeste einen Buchpreis. In diesem Jahr kam zu Gymnastik, Turnen und Leichtathletik eine Basketball-Hobbygruppe. Mit dem Umzug in die Dreifachturnhalle der damaligen Realschule, jetzt Europa (Gesamt-) -schule, wurde daraus die weithin bekannte Basketballabteilung (Näheres siehe unter Basketball). 1974 wurde die SGS ins Vereinsregister beim Amtsgericht Bonn eingetragen.
Anfang 1990 startete mit einem Dutzend Mitglieder eine Herzsport- oder Koronargruppe. Sie bildet seit 1995 mit den beiden Psychomotorikgruppen für Kinder von 6 - 10 Jahren die Abteilung "Rehabilitation".
In den letzten Jahren bewegte sich die Gesamtmitgliederzahl um die 900 Mitglieder; derzeit sind es über 850, davon mehr als die Hälfte Kinder ab 2 Jahre und Jugendliche . Die Breitensportabteilung mit über 600 Personen leitet die Sportwartin Sandra Czypull, die Basketabteilung mit über 200 Mitgliedern führen Oliver Stier und Meik Bassen, um die Rehabilitationsabteilung mit knapp 40 SGlern kümmert sich der Vorsitzende Peter Kreuels.
Ziele des Vereins
Als Zwecke und damit zugleich auch als Ziele der SG Sechtem nennt die Satzung in § 2 "die körperliche und charakterliche Ertüchtigung der Mitglieder durch planmäßige Pflege der Leibesübungen." Das klingt heute etwas überholt. Ähnliches gilt auch für die satzungsgemäßen "Aufgaben:
  • Pflege, Förderung sowie Durchführung von Leibesübungen und Spielen,
  • Sorge für die körperliche Ertüchtigung der Mitlieder und
  • Anleitung und Beaufsichtigung bei der sportlichen Erziehung seiner jugendlichen Mitglieder."
Tatsächlich will der Verein mit seinen lizensierten ÜbungsleiternInnen und TrainernInnen Kinder und Jugendliche gesundheitlich fit machen, für den Sport begeistern und in allen Bereichen, speziell auch in Aerobic und Basketball, spielerisch entwickeln. Erwachsene und SeniorenInnen wollen wir fit und gesund halten. Spezialkurse wie "Haltung und Bewegung" sind dabei wichtige Ergänzungen zum Fitnestraining.
Vereinsnews
Sponsoren der SGS
K1X
K1X - Hardwood
Einkaufen bei Amazon.de
Einkaufen nur für SG-Sechtem bei Amazon.de
 Sparda-Bank West eG
Regionalgas wird e-regio
Regionalenergie für Sie.
Baumann
FÜRS SCHWERSTE GUT: Ein Blick auf unsere Website lohnt sich!
MBHO Steuerberatungsgesellschaft oHG 
MOLITOR - BREUER - HABTES - OEHL Steuerberatungsgesellschaft oHG
KSK-Köln
Die sichere Bank für Ihre Geldanlage
SAAM GmbH
Sanitär und Heizungstechnik
Sport- und Freizeitoase
Partner der 1. Herren; Bornheim, Widdiger Weg 5
Metzgerei Breuer
... und was isst DU ???
Physiozentrum Bonn
Praxis für Physiotherapie und Massage
BiG
Basketball in Germany
Besucher (seit 8.2.14): 1569778
 
Impressum Sitemap