Spielberichte
Diese Berichte anzeigen:
Historische Einträge berücksichtigen:
Spielbericht vom Mo, 01.06.20 (Da-1)
Rückblick auf die Saison 2019/20 - Teil 5
1. Damen
Die 5. Ausgabe des Rückblicks der Sechtem Toros auf die Saison 2019/20 beschäftigt der 1. Damen-Mannschaft.

Vielen Dank an Franziska Stracke für die Zusammenstellung.

Als letzter Review folgt in Kürze noch die Rückschau auf die abgelaufene Spielzeit der 1. Herren in der 2. Regionalliga West.
Up and Downs bestimmten die Saison der Damen 1

Die Damen der SG Sechtem blicken auf eine durchwachsene Saison zurück, mit kräftezehrendem Start und furiosem Ende.
Die Saison 18/19 wurde mit dem zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga beendet, sodass wir im letzten Sommer nochmal alle Kräfte mobilisierten, um mit unserem neuen Coach Sebastian das Qualifikationsspiel gegen DJK Südwest Köln 2 zu bestreiten. Der (Wieder-)Aufstieg in die Landesliga konnte endlich perfekt gemacht werden!

Nach der Sommerpause startete die Mannschaft hoch motiviert in die ersten Spiele, doch die Eingewöhnung in die neue Liga gestaltete sich schwerer als gedacht. Erst im sechsten Spiel konnte der erste Sieg verbucht werden… Aber wir ließen uns nicht kleinkriegen und zusammen mit Sebastian wurde trainiert, trainiert und trainiert. Wir kämpften uns zu dem ein oder anderen „Arbeitssieg“ und steckten Rückschläge weg, indem im Anschluss bereits an das Rückspiel gedacht wurde.
Diese Einstellung sollte sich dann besonders in der Rückrunde bezahlt machen. Wir gewannen vier der sieben Spiele und sorgten sogar für die ein oder andere Überraschung.

Wir bekamen in dieser Phase zudem Verstärkung von Jil, Lara, Maria, Saskia und Sophie, die schon bald fest zum Team gehörten. Leider wurde auch unsere Saison gerade in dieser „Rückeroberungsphase“ jäh unterbrochen, aber der erarbeitete 8. Tabellenplatz gibt uns dennoch Selbstvertrauen für die kommende Saison.

Wir konnten uns bis heute nicht wirklich von Sebastian verabschieden, der uns leider nicht mehr an der Seitenlinie erhalten bleibt. Aber das wird sicherlich noch nachgeholt! Wir bedanken uns schon jetzt für die aufgebrachte Geduld, für seinen unermüdlichen Einsatz, aber auch den vielen Spaß, den wir gemeinsam hatten – und das in einer Saison, die sicherlich von Ups and Downs geprägt war!
Sebastian selbst möchte sich abschließend auch beim Team für die Saison bedanken, die ihm dennoch sehr viel Spaß gemacht hat und drückt der Mannschaft für die kommende Saison die Daumen. Sein Nachfolger wird Andreas Stille, der, genauso wie die gesamte Mannschaft, schon jetzt top motiviert auf die neue Saison hinfiebert.

Bis wir uns in der Halle wiedersehen, bleiben uns die regelmäßigen Zoom-Meetings, die in gewisser Weise sicherlich auch schon als Saisonvorbereitung gelten können.
Sponsoren der SGS
e-regio
Mehr Energie für Neues
Baumann
FÜRS SCHWERSTE GUT: Ein Blick auf unsere Website lohnt sich!
 Sparda-Bank West eG
KSK-Köln
Die sichere Bank für Ihre Geldanlage
SAAM GmbH
Sanitär und Heizungstechnik
Sport- und Freizeitoase
Partner der 1. Herren; Bornheim, Widdiger Weg 5
Metzgerei Breuer
... und was isst DU ???
Einkaufen bei Amazon.de
Einkaufen nur für SG-Sechtem bei Amazon.de
K1X
K1X - Hardwood
Physiozentrum Bonn
Praxis für Physiotherapie und Massage
BiG
Basketball in Germany
Besucher (seit 8.2.14): 3223072          Datenschutz
 
Impressum Sitemap